Adventskalender

Auch im Medienzeitalter hat der gute alte Adventskalender nicht ausgedient und erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit bei Jung und Alt. Erleichtert und strukturiert er doch die Wartezeit auf Weihnachten und überrascht jeden Tag aufs Neue, in welcher Form auch immer.

So hat die Evangelische Grundschule als besondere diesjährige Adventsaktion die Idee, gemeinsam mit allen Kindern einen Schuladventskalender zu gestalten. Dazu bieten sich perfekt die großen Fenster zur Schulhofseite an. Hier werden allerdings keine Fensterklappen geöffnet, sondern nach und nach 24 Fenster sehr unterschiedlich dekoriert.  Alle Klassen und die OGS haben sich dafür passende Motive überlegt und kreativ gestaltet, so dass es jeden Morgen zu Schulbeginn immer spannend ist, ein neues Fensterbild zu entdecken.

Am 17. Dezember nimmt die Schule zudem öffentlich am „Stadt-Adventskalender“ teil und präsentiert um 18 Uhr die Gestaltung. Auch an anderen Tagen ist es außerhalb der Schulzeit möglich den Adventskalender im Großformat sich anzusehen.

(Text: U. Köhlert-Hanewinkel)