Radfahrtraining


Sicherheit auf dem Fahrrad ist für Grundschulkinder immens wichtig. Die Schule und das Elternhaus sollten sie daher gemeinsam gut vorbereiten.

Aber Fahrradfahren lernt man nur durchs Fahrradfahren!!!!!
Deshalb ist es wichtig, dass auch die Eltern aktiv mit ihren Kindern gemeinsam das richtige Verhalten im Straßenverkehr üben. Dabei sollte der Fahrradhelm nicht fehlen.
   

 

Im 4. Schuljahr trainieren die Kinder im Rahmen des Sachunterrichts gemeinsam mit der Polizei auf der Straße und müssen am Ende in Form einer Radfahrprüfung zeigen, was sie gelernt haben.